Der Landeswahlleiter / Landesabstimmungsleiter:  Ergebnisportal

Startseite Designbild Landtagswahlen 2009 Designbild Zweitstimmenergebnis Landtagswahl

Landtagswahl in Brandenburg am 27. September 2009

ZWEITSTIMMEN
in Prozent
GEWINN/VERLUST
Zweitstimmenanteile ausgewählter Parteien nach Kreisfreien Städten und Landkreisen
– Endgültiges Ergebnis –
Kreisfreie Städte und Landkreise Wahlbe-
teiligung
Zweitstimmenanteile
SPD DIE
LINKE
CDU DVU GRÜNE/
B 90
FDP Sonstige
 
51 Brandenburg an der Havel 60,1 35,9 27,4 21,8 0,9 4,3 5,2 4,6
52 Cottbus 63,4 33,5 29,3 18,5 0,7 5,3 6,6 6,0
53 Frankfurt (Oder) 64,1 29,5 34,1 18,9 1,2 5,4 6,2 4,7
54 Potsdam 72,2 34,8 28,7 13,9 0,8 11,2 6,8 3,8
60 Barnim 66,3 29,6 31,5 18,0 1,1 6,1 6,8 6,9
61 Dahme-Spreewald 70,2 33,0 26,0 20,8 0,8 5,4 7,3 6,7
62 Elbe-Elster 67,5 31,2 25,1 24,1 2,0 2,9 7,1 7,7
63 Havelland 67,9 33,8 23,1 21,4 0,9 6,8 8,2 5,8
64 Märkisch-Oderland 66,7 29,2 32,4 18,0 1,8 5,3 7,1 6,2
65 Oberhavel 68,0 34,4 23,2 20,8 1,0 6,6 8,0 5,9
66 Oberspreewald-Lausitz 64,2 31,7 27,0 22,5 2,4 3,2 6,6 6,6
67 Oder-Spree 67,7 31,7 29,8 18,7 1,1 5,1 7,3 6,3
68 Ostprignitz-Ruppin 61,7 35,1 27,6 19,0 1,0 4,9 6,6 5,8
69 Potsdam-Mittelmark 71,6 35,5 22,1 21,0 0,9 7,4 8,2 4,8
70 Prignitz 64,5 37,1 26,8 20,4 1,0 3,1 6,6 5,1
71 Spree-Neiße 66,8 32,2 26,8 21,1 1,3 4,3 7,2 7,0
72 Teltow-Fläming 68,0 33,8 25,5 19,7 1,1 5,5 8,2 6,3
73 Uckermark 63,5 34,6 28,1 19,9 0,7 3,6 6,2 6,9
  Land Brandenburg 67,0 33,0 27,2 19,8 1,1 5,7 7,2 6,0